Herausragende Platzierungen für Maximilian Kiefer und Jannik Mahl

Am Samstag, dem 7. Januar wurden die zwei jungen Fahrer des SCS Herxheim zur ADAC Motorsport-Ehrung nach Bad Dürkheim eingeladen, wo sie für ihre großartigen Leistungen in der Saison 2016 geehrt wurden.

Jannik Mahl, 18 Jahre alt, betreibt seit 2006 Motorsport und fährt seit drei Jahren erfolgreich im Autoslalom-Sport. In der Saison 2016 verteidigte er erfolgreich im Slalom-Youngster-Cup seinen Pfalzmeister-Titel aus dem Vorjahr. „Herausragende Platzierungen für Maximilian Kiefer und Jannik Mahl“ weiterlesen

Erfolgreiche Automobilslalom-Saison neigt sich dem Ende zu

Wie bereits im Frühjahr berichtet, starteten dieses Jahr 3 Fahrer des SCS-Herxheim im Slalom-Youngster-Cup des ADAC-Pfalz sowie in mehreren Gleichmäßigkeits- und Clubsportläufen.

Der 18-jährige Jannik Mahl, der schon das dritte Jahr im Automobilslalom unterwegs ist, konnte im Slalom Youngster Cup seinen letztjährigen Pfalzmeistertitel in einem atemberaubenden Schlussspurt erfolgreich verteidigen. „Erfolgreiche Automobilslalom-Saison neigt sich dem Ende zu“ weiterlesen

Doppelsieg für den Nachwuchs

Das „Slalom-Projekt“ des SCS Herxheim ist in vollem Gange. Für die jungen Sportler Maximilian Kiefer (16), Eric Neu (16) und Jannik Mahl (18), die bereits im Automobilsport aktiv sind, ging es am Donnerstag, dem 26. Mai, zur Automobilslalom-Veranstaltung nach Kronau. Das Fahrzeug, mit denen sie Wettkämpfe wie diese bestreiten, wird als Jugendförderung vom SCS Herxheim gestellt. Den VW Polo kennt der 18-Jährige Projektleiter sehr gut, er fuhr mit ihm in den letzten zwei Jahren erfolgreich bei Slalom-Veranstaltungen in der Pfalz, Nordbaden und Saarland. In diesem Jahr stiegen zwei weitere Fahrer des SCS Herxheim in den Automobilsport ein. Ihr Können bewiesen sie nicht zuletzt am letzten Donnerstag. „Doppelsieg für den Nachwuchs“ weiterlesen

SCS-Fahrer weiterhin auf Erfolgskurs im Kart- und Autoslalom

An den letzten beiden Wochenenden zeigten die Fahrer des SCS Herxheim bei den Veranstaltungen des ADAC Pfalz erneut Ihr Können und konnten erneut gute Ergebnisse einfahren.

In Brücken gingen die Kartslalom-Fahrer an den Start. Der neunjährige Kurt Wiegand erreichte mit zwei fehlerfreien Läufen den hervorragenden zweiten Platz. Hendrik Träber, wie gewohnt schnell unterwegs, kam trotz eines Pylonfehlers auf einen guten siebten Platz. Besonders schnell war an diesem Wochenende Max Kiefer unterwegs und wurde mit einem tollen vierten Platz belohnt. „SCS-Fahrer weiterhin auf Erfolgskurs im Kart- und Autoslalom“ weiterlesen